Freitag, 16. Mai 2014

Becel Gold - Zimtschnecken

Vor einem Monat bekam ich ja die Becel Gold zum testen. In dem Testpaket war auch ein
kleines Heftchen mit einen Rezept für Zimtschnecken.
Wir lieben Zimtschnecken und deshalb wurde das Rezept natürlich getestet. 

Die Kinder haben in einer kurzen Zeit alle verdrückt. Na, wenn das nicht dafür spricht. 

Vor dem backen.

Nach dem backen.

Es ist angerichtet.

Mein Sohn freut sich über die Zimtschnecken.

Ohne meine Tochter lässt es sich natürlich auch schmecken.

Meine Kinder finden sie spitze.



Das war dann der klägliche Rest von zwei Packungen 
Becel Gold. Mitlerweile ist auch die alle.


Endfazit: 

Becel Gold kann man kaufen, muss man aber nicht.
Wer auf seine Werte achten MUSS, für den ist es sicherlich genau
die richtige Alternative. 
Da wir jedoch nicht darauf achten müssen werden wir
eher wieder zur "alten" Butter greifen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Buch "Celfie und die Unvollkommenen" von Boris Pfeiffer

Heute möchte ich euch das Buch "Celfie und die Unvollkommen" von Boris Pfeiffer vorstellen. Ein Buch, wie ein Märchen in der Neu...