Montag, 9. November 2015

Rezension: Brüste umständehalber abzugeben von Nicole Staudinger

Als auf Lovelybooks das Buch von Nicole Staudinger auftauchte, musste ich einfach mitlesen.
Als betroffene, interessiert mich eigentlich immer, wie andere mit dem Krebs umgehen und diese Zeit meistern. Ist schließlich kein Spaziergang so was. 


  • Broschiert: 288 Seiten
  • Verlag: Eden Books; Auflage: 1 (14. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3959100132


Rezension:

Nicole Staudinger berichtet von ihrer Brustkrebs-Zeit. Alle auf und Ab´s verpackt sie auf eine recht humorvolle Art. Sie nimmt einen mit in eine sehr intime und schmerzvolle Zeit und zeigt sowohl ihre zerbrechliche Seite als auch ihre große Stärke. 
Die Kapitel sind nicht unnötig lang und durch ihren Humor lässt sich das Buch hervorragend lesen.
Ich vergebe diesem Buch 5 Sterne von 5! 

Kommentare:

  1. So ein Thema mit Humor zu verbinden finde ich immer sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch ist mir zwar nicht bekannt, aber ich mag es ganz gerne, wenn man neben den Einblicken in all das Schlimme auch ein bisschen Humor dazu bekommt. Deine Rezension könnte aber gerne ein bisschen ausführlicher sein :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Buch "Celfie und die Unvollkommenen" von Boris Pfeiffer

Heute möchte ich euch das Buch "Celfie und die Unvollkommen" von Boris Pfeiffer vorstellen. Ein Buch, wie ein Märchen in der Neu...