Freitag, 8. Januar 2016

Meine SuB (Stapel ungelesener Bücher) für´s neue Jahr

Ich habe mal in meinem Bücherregal geschaut und mal alle raus gesucht, die ich noch lesen möchte.
Waren mehr als ich dachte. Mal schauen, wie weit ich die SuB im Jahre 2016 abbauen kann. Zunächst sollte ich die Rezi Bücher lesen.
Sonst noch jemand, der Titel von meiner SuB auf seiner stehen hat?


1.St. John Green "Gib den Jungs zwei Küsse" Das Buch hatte ich mal angefangen aber dann selber an Krebs erkrankt und war bisher nicht in der Lage das Buch weiter zu lesen
2. Kari Lessir "Liebe auf Schamanisch" Rezi-Ausgabe
3. Karen Swan "Ein Weihnachtskuss für Clementine". Wollte ich letztens schon lesen aber bisher nicht geschafft. Hatte wohl zu viele Rezibücher. 
4. Hildegard Grünthaler "Die Beschwörungsformel". Die Autorin hatte mich direkt gefragt, ob ich eins ihrer Bücher rezensieren würde und entschied mich für dieses Buch. Sollte endlich gelesen werden. *schäm* 
5. Nicolas Barreau " Das Lächeln der Frauen". Hatte bereits eins seiner Bücher gelesen, was mir sehr gefiel und wollte einfach noch eins lesen. 
6. Kristin Hannah "Wie ein Stern in der Nacht" Hier hat mir vor allem das Cover so angesprochen, dass ich es einfach haben musste. 


1. Kerstin Gier "Ehebrecher und andere Unschuldslämmer" Habe ich von meiner Freundin geschenkt bekommen. 
2. Kerstin Gier "Die Mütter-Mafia und Friends" Na als Mutter muss ich das doch einfach mal gelesen haben. Außerdem schreibt sie so toll. 
3. Michael Kurfer "Die toten Bücher" Habe ich mal bei Aldi gekauft. 
4. Anne Frank Tagebuch. Habe ich als Jugendliche mal gelesen und wollte ich einfach mal wieder lesen. 
5. Yael Ichilov "Frau mit Kind sucht Mann mit Hund" Das Buch bekam ich von meiner Schwägerin in Spe geschenkt. Klingt lustig.
6. Claudia Weiand "Das ganze halbe Haus". Dort nehme ich an einer Leserunde teil mit meiner Tochter bei Lovelybooks. Wird wohl eins der Ersten sein, was hier von der Liste gelesen wird.


Für den Anfang reicht es ja auch oder?




Kommentare:

  1. Huhu..
    Also ich habe keine Ungelesene Bücher.
    Noch nicht. Warte grad bis die Post endlich mal kommt ^^.
    Hab diese Woche bei 2 Büchershops bestellt und nachschub für mich und den kleinen geholt. 1Paket kommt heute an. Endlich.

    Interessante Bücher auch von dir. Das von anna Franke habe ich auch da. Gelesen natürlich auch. Hatte ich mir damals in der Schulzeit geholt, als wir das Thema hatten "glaube 10Jahre her oder so".

    LG

    AntwortenLöschen
  2. "Die toten Bücher" klingt interessant, ich bin sehr gespannt, was Du darüber schreiben wirst. Die Tagebücher der Anne Frank sind sehr bewegend.
    Der Rest wäre nicht ganz mein Fall, aber ich wünsche Dir sehr viel Spaß beim Lesen.

    Bei mir gibt es keinen Stapel, das Ungelesene verteilt sich kreuz und quer über Sideboards und Regale :D Ich glaube von der Zahl her dürfte es ähnlich viel sein wie bei dir.

    AntwortenLöschen
  3. Sehe ich das richtig, du hast nur 12 ungelesene Bücher? Wow! Ich denke ja von mir schon immer, dass ich nicht so einen großen SuB habe (und auch sehr froh deswegen bin), aber du schlägst mich noch ^^.

    Außer Anne Frank und Kerstin Gier kenne ich keines deiner Bücher, aber ich bilde mir ein, dass ich "Das Lächeln der Frauen" erst vor kurzem auf einem Werbedisplay gesehen habe ... Ist das Buch neu oder hat es eine Neuauflage gegeben?

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen

Spiel "Crabz"

Ihr Lieben, heute möchte ich ein Knobelspiel von Huch & Friends vorstellen. Ein schönes Spiel für Strategen und die sich dafür hal...