Freitag, 3. März 2017

Rezension: "Der letzte Stern" von Rick Yancey

Endlich konnte ich die Trilogie der 5. Welle zu ende bringen. Unsere Bücherei hatte es noch extra gekauft, damit ich und natürlich alle anderen Interessen die Trilogie abschließen können. 
Es wurde sogar gleich nach der Einarbeitung ins System für mich reserviert, ist das nicht toll?!  Ich hatte mich darüber auf jeden Fall sehr gefreut. Ich muss auch dazu sagen, dass unsere Bücherei zwar klein und überschaubar ist, aber dafür sehr herzlich und die Mitarbeiter kennen einen auch mit Namen.Man fühlt sich dort auf jeden Fall sehr wohl.



Gebundene Ausgabe
Seiten: 384
Verlag: Goldmann
Sprache: Deutsch
ISBN: 3442313368
Preis: 16,99€


Rezension:

Es geht weiter mit der Geschichte und den Überlebenden Evan, Ringer, Cassie, Sam, Ben und Megan. Der Tag X steht an und die richtigen Entscheidungen müssen getroffen werden.
Wieder geht es, wem kann man in wie weit trauen und vor allem geht es darum dem Bösen, den Gar aus zu machen. Die Geschichte findet sein Ende.

Meine Meinung:
Von allen drei Büchern finde ich dieses am "schlechtesten". Das Buch ist nicht schlecht in dem Sinne, aber vieles wiederholt sich. Man hat das Gefühl immer wieder alles neu zu erleben nur in anderen Situationen. Das schöne ist, das noch ein paar Puzzleteile zusammen gefügt werden, 
Die Protagonisten Cassie ist halt ein großer Kopfmensch und da kann es schon mal viel werden mit all ihren Gedankengängen. Ansonsten kann ich sagen eine gute Trilogie im ganzen.
Das Ende lässt jedoch noch die ein oder andere Frage offen!!! 

Bewertung:


Kommentare:

  1. Ich finde die Bücher zwar interessant, lese aber aktuell viel zu wenig. Müßte aber unbedingt wieder ein Buch kaufen und lesen.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben auch so eine tolle Bibliothek, nur leider hat sie nur an Tagen offen, an denen ich zu der Zeit auf der Arbeit festhänge, deshalb habe ich dort schon oft nichts mehr ausgeliehen! Schade, dass ausgerechnet das Ende der Trilogie so schlecht war! Erinnert mich an die Serie, die ich vor ein paar Tagen geschaut habe! Das Staffelfinale von Staffel 2 war sooo spannend, das Finale von Staffel 3 zum Einschlafen :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen

Spiel "Crabz"

Ihr Lieben, heute möchte ich ein Knobelspiel von Huch & Friends vorstellen. Ein schönes Spiel für Strategen und die sich dafür hal...